Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement wird oftmals ausschließlich mit lästigem Bürokratismus verbunden, doch wenn Sie beginnen, sich dafür zu interessieren, so werden Sie schnell feststellen, dass es ein hervorragendes Konzept der Unternehmens- und Praxisführung ist.

Sie erhalten einen Leitfaden, der Ihnen einsetzbare Instrumente und Hilfsmittel zur Verfügung stellt, Ihre Zahnarztpraxis von Grund auf neu zu strukturieren oder auch nur dort wo Sie die Notwendigkeit sehen. Qualitätsmanagement soll Ihnen hilfreich sein und nicht umgekehrt, d. h. Sie können festlegen in welcher Form und in welchem Umfang „Qualität“ in Ihrer Praxis stattfindet. Sie erhalten einen organisatorischen Rahmen, Ihre Praxisabläufe abzubilden und zu optimieren.

Die wichtigsten Ziele von QM sind hierbei:

Eine wettbewerbsfähige moderne Zahnarztpraxis, strukturierte Praxisabläufe inkl. Einhaltung aller Richtlinien, Verordnungen und Gesetze sowie eine hohe Patientenzufriedenheit und ein gutes Betriebsklima.

Ablauf
  1. Vorbesprechung der Ziele, die mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems erreicht werden möchten. Möglich sind auch bereits begonnene Qualitätsmanagementsysteme, die optimiert und/oder vervollständigt werden.
  2. Die Umsetzungsbetreuung findet sowohl telefonisch als auch vor Ort statt. In der Regel werden Termine im Abstand von 3-4 Wochen über den gesamten Zeitraum der Umsetzungsphase vereinbart.
Kosten
  • Die Kosten sind abhängig vom Beratungsaufwand und können im Einzelfall pauschal vereinbart werden.
  • Das Erstgespräch ist kostenfrei.
  • Die Kosten für einzelne Beratungsstunden betragen 130,00 € zzgl. USt.
  • Der Honorar-Tagessatz beträgt 680,00 € zzgl. USt. (6 Std. vor Ort)